[Verein] Jugendtag 2017: Olaf Nelles neuer Jugendleiter

Gestern war es dann also soweit, wie jedes Jahr im am ersten Wochenende im Dezember, fand der Jugendtag des FC Hilchenbach e.V. Anwesend waren 19 Wahlberechtigte Mitglieder. Nachdem Jan Iselt alle begrüßt hatte, ging es auch schon mit den Bilanzen / Ergebnissen der abgelaufenen und aktuellen Saison weiter. Die Jugendabteilung des FC Hilchenbach bleibt weiterhin stark im Kreis besetzt und konnte in beiden Saisons jeweils 12 Jugendmannschaften melden.  Hierbei gab Jan Iselt Auskunft über das Trainerteam und deren Platzierung in der letzten bzw. aktuellen Saison. Alle Infos zu unseren Trainerteams findet ihr auf unsere Homepage www.fchilchenbach.de.

Als nächster Tagesordnungspunkt standen die Wahlen auf dem Zettel. Folgende Posten standen zur Wahl:
– Jugendleiter
– Jugendgeschäftsführer
– Sportl. Leiter C & D
– Jugendvertreter

Nachdem alle Wahldurchläufe Einstimmung zuende gingen, stand der neue Jugendvorstand fest. Es gibt 3 Neubesetzungen und 2 Wiederwahlen. Das Amt des Jugendleiters übernimmt ab sofort Olaf Nelles, der schon in den letzten Jahren das ein oder andere Team als Trainer und Schiedsrichter unterstützt hat. Weiterhin Jugendgeschäftsführer bleibt Steffen Arnold, der sich somit auch die nächsten 2 Jahre um die Spiele und Pässe der Spieler im Verein kümmert.  Den Posten des Sportlichen Leiters für die C- und D-Junioren übernimmt ab sofort Jannis Menn. Jannis ist Spieler unserer 2. Seniorenmannschaft und hat auch in der Vergangenheit schon tatkräftig unter anderem bei der Sanierung des Vereinsheims geholfen. Der Posten des Jugendvertreters konnte dieses Jahr zum ersten mal mit 2 Jungs aus unserer Jugend besetzt werden. Neben Torben Juksaar, der das Amt weitere 2 Jahre machen wird und sich aktuell ja sehr gut z.B. um unseren Jugendbereich auf der Homepage kümmert, wird Julius Helmes, aktueller Spieler unsere A-Junioren, den Jugendvorstand weiter verstärken.

Zum Abschluss des Tages richtete der Vorstand in Person von Robin Juksaar noch das Wort an die Versammlung und bedankte sich für die letzten 2 Jahre Arbeit des Jugendvorstandes. Des Weiteren gab Jan Iselt zum Abschluss seiner Amtszeit noch einen Ausblick auf die schon geplanten Events im Winter. Neben den üblichen Hallenturnieren im Februar 2018 wird auch in diesem Jahr der FC Hilchenbach wieder einen Stand am Weihnachtsmarkt in Hilchenbach, am 16. und 17.12.2017, haben. Wir hoffen auch hier auf zahlreiches erscheinen an unserem Stand. Es wartet die ein oder andere Überraschung auf euch.

Wir wünschen dem „neuen“ Jugendvorstand alles gute für die Zukunft. Auf eine gute Zusammenarbeit! 🙂