[Junioren] D2-Junioren schlagen Littfeld II mit 6:1 // A- & B-Junioren mit Siegen zum Abschluss // E1-Junioren schlagen Sportfreunde

A-Junioren vs. SV Setzen 5:1 (3:1)
Auf den Webseiten von Fußball.de und FuPa Südwestfalen steht das Endergebnis 4:1, es wurde jedoch das Tor von Julius Helmes aus der 90.Spielminute zum 5:1 vergessen!

 

FC Kreuztal vs. B-Junioren 2:3 (0:2)

 

C1-Junioren vs. TuS Erndtebrück 3:3 (1:1)

 

JSG Bad Berleburg-Edertal vs. C2-Junioren 2:0 (1:0)

 

D2-Junioren vs. 1.FC Littfeld II 6:1 (3:0)
Aber Hallo, da hat unsere D2 mal ein Ausrufezeichen gesetzt und gezeigt, dass sie es doch kann. 6:1 gegen Littfeld II hatte vor dem Spiel keiner auf der Rechnung, zumal die Gäste vor wenigen Wochen noch unsere D1 geschlagen hatten. Am Samstag lief es aber rund für unsere Jungs. Von Anfang an ging´s zur Sache und der FCH spielte mutig mit und vor allem nach vorne. Hatte man vergangene Woche noch durch Eckbälle verloren, war es jetzt genau anders herum. Nibras Hayder zirkelte eine Ecke exakt in den Fünfer, Laurenz Nötzel stieg hoch und versenkte die Kugel mit dem Kopf ins Tor. Wenig später legte Habib Akhlagli nach zum 2:0 und als wenn die Hilchenbacher Geschmack gefunden hätten: Ein weiterer Eckstoß fiel kurz vor dem Tor Malte Milke vor die Füße und der schob locker ein. 3:0 zur Pause. Es war zwar ein hoher Vorsprung, die Führung aber verdient.

Nach der Pause erkannte man bei den Littfeldern, dass sie sich nicht so einfach geschlagen geben wollten. Sie erspielten sich einige Torchancen, doch Ben Dilling – der wieder die immer noch verletzte Torfrau Paula Schmidt vertrat – parierte jeden Torschuss. Und dann kamen die Minuten von Laurenz Nötzel. Dreimal setzte er sich prima durch, rannte jedes Mal aufs Tor zu. Zweimal schob er selber ein, einmal sah er Sean Marrazzo, spielte quer auf ihn und der erzielte das 6:0. Es war am Samstag wirklich beeindruckend, wie die Jungs agierten, alles versuchten, kämpften, liefen und auch endlich mal ihre Chancen nutzten. Der Ehrentreffer kurz vor Schluss störte niemanden. Der zweite Sieg in der Frühjahrsrunde war hoch verdient.

 

E1-Junioren vs. Spfr. Siegen o.E.

 

Spfr. Siegen II vs. E2-Junioren o.E.

 

F1-Junioren vs. SG Siegen-Giersberg o.E.

 

Spfr. Eichen-Krombach II vs. F2-Junioren o.E.