[Verein] 11.789 Vereinsscheine bei der Aktion Rewe Scheine für Vereine

Sage und Schreibe 11.789 (!) Vereinsscheine sind bei der Aktion Rewe Scheine für Vereine im Zeitraum vom 21.10.2019 bis zum 31.12.2019 zusammengekommen. Damit zählte der FC Hilchenbach zu den Top fünf Vereinen im Kreis Siegen-Wittgenstein, die am meisten Scheine sammelten. Hierfür bedankt sich der Verein recht herzlich bei allen Sammlern für diese unfassbare Zahl. Normalerweise wollten wir schon früher über die Anschaffungen, die wir durch die gesammelten Scheine tätigen konnten, informieren, jedoch hat die Lieferung einiger Produkte länger gedauert als gedacht, sodass wir erst seit kurzem so gut wie alles erhalten haben, was bestellt wurde. Die Anschaffungen wurden zwischen Vorstand und Jugendvorstand abgestimmt, sodass man die Scheine für folgende Sachen „ausgegeben“ hat:

  • Vier neue Bänke, welche auf der Tribüne angebracht werden, damit dort ordentliche Sitzmöglichkeiten bestehen.
  • Acht (Mini-) Tore, die der Jugend, besonders den jüngsten zur Verfügung stehen werden. Die Tore sind stabil, leicht und haben eine angemessene Größe.
  • Zwei Koordinationssets, welche sowohl Koordinationsleitern als auch Hütchen, Stangen, Reifen, Springseile etc. enthalten.
  • Zehn Faszienrollen, die hauptsächlich bei den „älteren“, sprich C-Junioren bis Senioren eingesetzt werden können.
  • Ein Tablet, für die Digitalisierung der Spielerpässe, die künftig online kontrolliert werden sollen.
  • Zwei Waffeleisen, welche künftig im Imbiss und bei Turnieren zum Einsatz kommen werden. (Aufgrund der hohen Nachfrage noch nicht geliefert)

Der Gesamtwert der angeschafften Sachen beträgt ca. 3.400€. Der Verein ist immer noch überwältigt von der Unterstützung und bedankt sich auf diesem Wege nochmals für das fleißige Sammeln und Einscannen der Scheine!