[Senioren] 14 (!) Tore in zwei Spielen – jeweils Unentschieden für Erste & Zweite gegen Oberes Banfetal und Dotzlar

FC Hilchenbach vs. SV Oberes Banfetal 4:4 (1:0)
In der Winterbach-Arena bekamen die Zuschauer ein wahres Torfestival zu sehen, denn auf dem Kunstrasenplatz in Dahlbruch fielen acht Tore. Das erste erzielte Lorenz-Christopher Stötzel (11.) für die Hausherren. „In der ersten Halbzeit war das Standfußball von uns und wir haben Hilchenbach bei dem Tor eingeladen“, so SV-Coach Marco Schiavone. In der zweiten Halbzeit fanden seine Mannen aber viel besser in die Partie, gewannen viele Zweikämpfe und machten ordentlich Druck auf das Tor der Hilchenbacher. Die Treffer von Tim Schäfer (47. und 61.) und Dominik Wick (56.) waren daher die logische Konsequenz.

Und dann wurde es turbulent: Für Hilchenbach verkürzte Julian Hille (71.), doch Dominik Wick erzielte nur vier Minuten später seinen zweiten Treffer (75.) – die Gäste führten mit 2:4. Dieses Ergebnis konnte der SV Oberes Banfetal aber nicht über die Zeit retten, denn die Hilchenbacher schlugen gegen Ende des Spiels mit den Toren von Michael Hassel (83.) und Tom-Fabian Sabel (86.) nochmal zu und glichen zum 4:4 aus. „Wenn man auswärts 4:2 führt, dann muss man das auch mal mit nach Hause nehmen. Das ist deshalb eine gefühlte Niederlage für uns“, zeigte sich Marco Schiavone mit dem Endergebnis des Spiels nicht zufrieden.
(Siegener Zeitung / FuPa Südwestfalen)

 

Aufstellung: Markus Weber – Kiyan Stoppacher (79. Thorbjörn Blecher), Florian Münker, Nico Theusner, Felix Schröder – Alexander Vendel (60. Tom-Fabian Sabel), Ole Schmitt, Michael Hassel (60. Tom Setzer), Lorenz Stötzel – Tristan Juksaar, Max Baumgärtel (60. Julian Hille)

Tore: 1:0 Lorenz Stötzel (11.), 1:1 Tim Schäfer (47.), 1:2 Dominik Wick (56.), 1:3 Tim Schäfer (61.), 2:3 Julian Hille (71.), 2:4 Dominik Wick (75.), 3:4 Michael Hassel (83.), 4:4 Tom-Fabian Sabel (86.)

Gelbe Karten: Michael Hassel (43. / 1. Gelbe Karte), Ole Schmitt (59. / 1. Gelbe Karte), Florian Münker (90. / 1. Gelbe Karte)

 

 

FC Hilchenbach II vs. TuS Dotzlar 3:3 (1:0)
Bericht folgt!

 

Aufstellung: Jannis Menn – Lars Stein (74. Mirko Wick), Stefan Lischka (64. Lars Keller), Kevin Hammes, Leon Schneider – Thomas Brombach (45. Louis Beul), Julian Hille, Luca Menn, Faisal Hossein – Marc Höhl, Sebastian Fick (55. Semih Heper)

Tore: 1:0 Julian Hille (23.), 1:1 Steven Wegner (59.), 1:2 Joshua Böhl (66.), 1:3 Steven Wegner (73., Elfmeter), 2:3 Kevin Hammes (84., Elfmeter), 3:3 Luca Menn (90.)

Gelbe Karten: Luca Menn (44. / 2. Gelbe Karte)