[Senioren] Zweite holt ersten „Dreier“ in Aue-Wingeshausen // Erste trotz toller Moral nicht belohnt

TSV Aue-Wingeshausen vs. FC Hilchenbach 5:3 (3:1)

Die Mannschaft von Trainer Torben Belz kommt nach holprigem Saisonauftakt langsam in Tritt: Gegen Hilchenbach holte der TSV Aue-Wingeshausen den dritten Sieg, um den man allerdings nach scheinbar komfortabler Führung noch zittern musste. Marko Jonjic (16.) und Niklas Dohle (30.) schossen eine 2:0-Führung heraus. Für die Nordsiegerländer verkürzte Tristan Juksaar (34.), doch Louis Kuffner stellte den alten Abstand wieder her (42.).

Nach dem Wechsel kam der TSV zu unkonzentriert aus der Pause und wurde bestraft: Erneut Tristan Juksaar (51.) und Max Baumgärtel (55.) egalisierten für den FC. Doch die Gastgeber fingen sich wieder und bauten Druck auf. Routinier Jens Sonneborn schnürte einen Doppelpack (75. und 86.) zum letztlich verdienten „Dreier“.

„Der Sieg geht in Ordnung, aber nach der Halbzeit machen wir uns das Leben unnötig schwer und bringen den Gegner wieder zurück“, sagte Patrick Schröder, Sportlicher Leiter des TSV.
(Siegener Zeitung / FuPa Südwestfalen)

 

Aufstellung: Markus Weber – Kiyan Stoppacher (45. Felix Schröder (76. Florian Münker)), Tom Setzer, Torben Juksaar, Pascal Krömpel – Thorbjörn Blecher (36. Tom-Fabian Sabel), Nico Theusner, Fynn Mackenbach, Lorenz Stötzel – Tristan Juksaar, Max Baumgärtel (68. Julian Hille)

Tore: 1:0 Marko Jonjic (16.), 2:0 Niklas Willi Dohle (30.), 2:1 Tristan Juksaar (34.), 3:1 Louis Kuffner (42.), 3:2 Tristan Juksaar (51.), 3:3 Max Baumgärtel (55.), 4:3 Jens Sonneborn (75.), 5:3 Jens Sonneborn (86.)

Gelbe Karten: Thorbjörn Blecher (42. / 2. Gelbe Karte)

 

 

TSV Aue-Wingeshausen II vs. FC Hilchenbach II 2:4 (0:3)
Bericht folgt!

 

Aufstellung: Jannis Menn – Stefan Lischka, Kevin Hammes, Max Stahl, Leon Schneider – Alexander Vendel, Luca Menn, Christian Stein (51. Marlon Pfeifer), Faisal Hossein (70. Mirko Wick) – Sebastian Fick (18. Julius Helmes), Thomas Brombach

Tore: 0:1 Kevin Hammes (2.), 0:2 Sebastian Fick (4.), 0:3 Sebastian Beuter (43., Eigentor), 1:3 Don von der Ahe (60., Elfmeter), 1:4 Julius Helmes (68.), 2:4 Marcel Euteneuer (72.)

Gelbe Karten: Luca Menn (73. / 4. Gelbe Karte), Leon Schneider (78. / 1. Gelbe Karte), Thomas Brombach (90. / 1. Gelbe Karte)