News Senioren

[Senioren] Spielpläne der Senioren sind draußen // Erste startet mit Derby in Kredenbach // Zweite muss nach Berleburg

Seit kurzem sind auch die Spielpläne unserer Seniorenteams online. Saisonstart ist für beide Teams der 20.09.2020! Besonders bei der zweiten Mannschaft kommen aufgrund der geringen Mannschaftsanzahl von nur elf Teams große und viele Lücken zwischen den Spielen auf. Hier findet ihr einen Überblick über die ersten drei Spieltage und das restliche Programm bis zur „Herbstpause“ (in den Klammern gesetzt ist ein Link, der euch zu den jeweiligen Spielplänen leitet): FC Hilchenbach I – Kreisliga B2 (Spielplan): Datum...
weiter lesen

[Verein] 11.789 Vereinsscheine bei der Aktion Rewe Scheine für Vereine

Sage und Schreibe 11.789 (!) Vereinsscheine sind bei der Aktion Rewe Scheine für Vereine im Zeitraum vom 21.10.2019 bis zum 31.12.2019 zusammengekommen. Damit zählte der FC Hilchenbach zu den Top fünf Vereinen im Kreis Siegen-Wittgenstein, die am meisten Scheine sammelten. Hierfür bedankt sich der Verein recht herzlich bei allen Sammlern für diese unfassbare Zahl. Normalerweise wollten wir schon früher über die Anschaffungen, die wir durch die gesammelten Scheine tätigen konnten, informieren, jedoch hat die Lieferung...
weiter lesen

[Senioren] Sven Wojda, Mirko Wick und Nico Theusner verlängern ihre Verträge // Interview mit der neuen sportlichen Leitung

Beim FC Hilchenbach hat sich in den letzten Wochen viel getan. Unsere Trainer Sven Wojda (Cheftrainer 1., rechts im Bild), Mirko Wick (Trainer 2., links im Bild) und Co-Trainer Nico Theusner (1.) haben ihre Verträge um 1 Jahr verlängert. Der Vorstand ist froh, dass alle drei ohne Bedenkzeit verlängert haben. Sie leisten seitdem sie bei uns sind hervorragende Arbeit, investieren sehr viel zum Wohle der Mannschaften und was sehr wichtig ist, sie arbeiten perfekt als...
weiter lesen

[Verein] FCH verjüngt den Vorstand – Mitgliederversammlung 2020

Am 28.02.2020, dem letzten Freitag im Februar fand die jährliche Mitgliederversammlung des FC Hilchenbach im Jugend- und Sportheim in der Winterbach-Arena statt. Auf der Tagesordnung standen neben zahlreichen Berichten, auch die Wahlen einiger Vorstandsgremien, sowie Ehrungen für jahrelange Vereinstreue. Um kurz nach 19:00 Uhr eröffnete der 1. Vorsitzende Robin Juksaar die Versammlung. Geehrt wurde an diesem Abend Kuno Schneider, der nun sage und schreibe seit 60 Jahre ein aktives und treues Mitglied des FC Hilchenbach...
weiter lesen

[Förderverein] Mitgliederversammlung abgesagt

Auch die Mitgliederversammlung des Fördervereins, die Mittwoch, den 25.03.2020 stattfinden sollte, wurde abgesagt. Einen Ersatztermin gibt es noch nicht. Sollte sich ein neuer Termin finden, setzen wir Sie umgehend in Kenntnis! Wir bitten um Verständnis und bleibt alle Gesund! Sportliche Grüße Förderverein FC Hilchenbach

[Verein] Spiel- und Trainingsbetrieb bis auf Weiteres eingestellt

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Eltern, der Verband hat uns in einer E-Mail heute darüber informiert, dass sämtliche Spiele in allen Bereichen bis einschließlich 19. April 2020 abgesetzt sind. Wir haben heute Abend im Jugendvorstand und zusammen mit allen Trainern beschlossen, den Trainingsbetrieb auch erstmal bis zum 19. April 2020 auszusetzen. Falls sich irgendwelche Änderungen ergeben, werden wir euch darüber umgehend in Kenntnis setzen. Für aktuelle Informationen könnt ihr euch hier auf dem laufenden halten. Wir bitten...
weiter lesen

[Senioren] Für Erste & Zweite auch auswärts in Diedenshausen und am Giersberg nichts zu holen

TuS Diedenshausen vs. FC Hilchenbach 3:0 (1:0) Verdient siegte der TuS Diedenshausen mit 3:0 (1:0) am Nachmittag gegen den FC Hilchenbach – zufrieden war Björn Kleinwächter dennoch nicht in Gänze. „Leider war von da an das Spiel in der ersten Hälfte sehr zerfahren. Es gab viele Ballverluste von beiden Seiten. Nach der Pause wurde es dann etwas besser“, erklärte der Coach des B-Kreisligisten. Michael Bender (1.) sorgte für die frühe Führung der Hausherren im Saalestadion...
weiter lesen

[Senioren] Erste unterliegt Aue-Wingeshausen 0:4 // Zweite verliert Nachholspiel in Netphen

FC Hilchenbach vs. TSV Aue-Wingeshausen 0:4 (0:2) (Sonntag, 01.03.20) „Aue war schon ein bis zwei Tore besser als wir, aber wir haben sie auch quasi zum Toreschießen eingeladen. Eine Stunde lang war das Spiel relativ offen, wobei man sagen muss, dass den ersten drei Gegentreffern individuelle Fehler von uns vorausgingen – und dann wird es nun mal schwer“, erklärte Hilchenbachs Trainer Sven Wojda, der Schiedsrichter Maik Becker eine gute Spielleitung attestierte. Marcel Euteneuer (2.) brachte...
weiter lesen
1 2 3 19