News Senioren

[Senioren] Volle Punkteausbeute am 3. Spieltag in der Winterbach

FC Hilchenbach vs. VfB Burbach 2:0 (0:0) „Auf dieser Leistung lässt sich aufbauen“, freute sich Hilchenbachs Trainer Jan Iselt. „Vor allem unser Kampfgeist, an dem es zuletzt etwas gemangelt hatte, stimmte diesmal. In der ersten Halbzeit hatten wir etwas Glück, da hatte Burbach die besseren Möglichkeiten. Unser Torwart Markus Weber hat da zwei Mal prächtig reagiert. So war das 0:0 zur Pause ein bisschen schmeichelhaft für uns.“ Der schnelle Doppelpack von Tristan Juksaar (47./49.) gleich...
weiter lesen

[Senioren] Erste & Zweite auch an Spieltag zwei ohne Punkte

SV Netphen vs. FC Hilchenbach 3:1 (2:0) Aufsteiger SV Netphen hat einen optimalen Start in der neuen Umgebung hingelegt. Mit einer erneut überzeugenden Leistung schickte er die Hilchenbacher geschlagen nach Hause und ist einer beiden Liga-Neulinge, die nach zwei Spieltagen mit einer optimalen Ausbaute ganz oben stehen. Jannik Zöller erzielte nach 16 Minuten das 1:0. Nach dem 2:0 (42.) ließ sich völlig zurecht Lars Werthebach feiern. Er schloss eine feine Einzelleistung mit einem sehenswerten Tor...
weiter lesen

[Senioren] Erste besteht nach harter Arbeit Pokal Vorrunde

SV Dreis-Tiefenbach vs. FC Hilchenbach 3:4 (1:1) In einer torreichen und spannenden Partie behielt der A-Kreisligist aus Hilchenbach am Ende die Oberhand. Die Partie wurde durch ein schnelles Tor früh eröffnet. Vincenzo Callea brachte die Hausherren schon in der 8. Spielminute in Führung. Keine Minute später schob Marco Salomon nach toller Vorarbeit von Mert Erdem den Ball zum Ausgleich über die Linie. Nach dem Ausgleich behielten die Jungs aus der Winterbach die Oberhand und hatten...
weiter lesen

[Senioren] Keine Punkte zum Saisonauftakt in der Winterbach

Kreisliga A –  1.Spieltag FC Hilchenbach – SV Germania Salchendorf II 1:3 (0:1) Völlig verdient entführten die Johannländer alle drei Punkte aus Dahlbruch. Die sehr junge Hilchenbacher Mannschaft, die selbst einige gute Chancen ausgelassen hatte, wurde später nachhaltig bestraft. Bis zum 0:1 (17.) durch Benedikt Engel waren die Gastgeber besser. Erneut Engel erhöhte in der 55. Minute auf 2:0, und Max Bauer (72.) stellte mit dem 3:0 Salchendorfs Auswärtssieg klar. Nico Theusner (86.) gelang noch...
weiter lesen

[Senioren] Spielplan der Saison 2018/19 veröffentlicht

Der Kreis hat die Spielpläne der Senioren veröffentlicht: Die ersten drei Spieltage der 1. Mannschaft: Datum Uhrzeit Heimmannschaft Auswärtsmannschaft Sonntag, 12.08.18 15:00 Uhr FC Hilchenbach SV Germania Salchendorf II Sonntag, 19.08.18 15:00 Uhr SV Netphen FC Hilchenbach Sonntag, 26.08.18 15:00 Uhr FC Hilchenbach VfB Burbach     Die ersten drei Spieltage der 2. Mannschaft: Datum Uhrzeit Heimmannschaft Auswärtsmannschaft Sonntag, 12.08.18 12:45 Uhr FC Hilchenbach II SV Germania Salchendorf III Sonntag, 19.08.18 12:30 Uhr SV Netphen...
weiter lesen

[Senioren] Sven Wojda übernimmt Hilchenbacher Zweite

Die Reserve des FC Hilchenbach hat einen neuen Trainer. Sven Wojda, zuletzt Trainer der zweiten „Welle“ der Sportfreunde Eichen-Krombach, wird beim künftigen C-Kreisligisten die Nachfolge von Christoph Stahl und Nils Mattusch antreten. Wojda stammt aus der Nähe von Hannover, wo er u.a. in der Bezirksliga aktiv war. Im Siegerland war er als Spieler und Spielertrainer zunächst bei den Red Sox Allenbach und seit 2012 bei der Reserve-Mannschaft der Sportfreunde Eichen-Krombach aktiv. Mit den Sportfreunden gelang...
weiter lesen

[Senioren] FC Hilchenbach macht mit 3:0-Heimsieg Klassenerhalt perfekt

Kreisliga A –  30.Spieltag FC Hilchenbach – SV Germania Salchendorf II 3:0 (1:0) Riesenerleichtertung herrschte auch beim FC Hilchenbach nach den rettenden Toren von Andreas Spies (37.), Christian Hähn (62.) und Alex Bredin (82.). „Die mannschaftliche Geschlossenheit war erneut die Basis für unseren Erfolg“, freute sich Hilchenbachs Trainer Jan Iselt. „In den ersten 80 Minuten haben wir nur zwei Salchendorfer Chancen zugelassen, in den letzten zehn hätten wir dann durchaus noch zwei Gegentore kassieren können....
weiter lesen

[Senioren] FCH verlässt nach Sieg die Abstiegsplätze

Kreisliga A –  29.Spieltag SG Siegen-Giersberg – FC Hilchenbach 0:1 (0:0) „Das Ergebnis entspricht dem Spielverlauf“, gestand Giersbergs Trainer Jochen Otterbach. „Hilchenbach war einfach galliger und wollte den Sieg mehr. Wir waren zu lethargisch und haben uns gegen die gut gestaffelten Gäste kaum einmal durchsetzen können.“ Nachdem Julius Schmidt die beste Chance der Hausherren ausgelassen hatte (53.), gelang Nico Theusner (58.) durch einen Konter nach einem Giersberger Eckball der verdiente Siegtreffer des FCH. (Siegener Zeitung...
weiter lesen