Startseite

[Senioren] Hilchenbach holt drei Punkte gegen Mudersbach/Brachbach

Kreisliga A – 8.Spieltag FC Hilchenbach – SG Mudersbach/Brachbach 3:2 (2:0) „Das war ein Spiel auf Augenhöhe – gut, dass wir das gegen Mitte der Hinrunde gewonnen haben, denn dadurch konnten wir unsere Position nochmal ein wenig festigen“, atmete Hilchenbachs Trainer Eberhard Stötzel auf. Nachdem FCH-Keeper Dennis Katz gleich in der 1.Minute eine Großchance der SG vereitelt hatte, gingen die Platzherren durch Alex Bredin (3.) und einen 30-Meter Freistoß von Christian Hähn (30.) mit 2:0 in Führung. Leon Kniller (48.) brachte...
weiter lesen

[Junioren] A- und B-Junioren bleiben weiter ungeschlagen

JSG Feudingen-Laapshe-Niederlaasphe-Puderbach vs A1-Junioren 0:9 (0:4) In einem sehr einseitig geführten Spiel kamen unsere Jungs am vergangenen Samstag zu einem nie gefährdeten 9:0-Sieg bei der JSG Feudingen-Laasphe-Niederlaasphe-Puderbach. Immer noch ersatzgeschwächt durch Krankheit, Verletzung und Klassenfahrt reichte trotzdem eine durchschnittliche Leistung zum überzeugenden Sieg. Die Tore erzielten: Tristan Juksaar (3x); Flo Münker (2x); Hamza Cosar; Mert Erdem; Nico Theusner und Ersatztorhüter Markus Weber A2-Junioren vs VfL Klafeld-Geisweid 0:7 (0:2) Im heutigen Spiel gab es für unsere Jungs gegen Geisweid leider nichts...
weiter lesen

[Junioren] C-Junioren stehen im Halbfinale!

Wie schon im Vorjahr zieht die C-Jugend ins Kreispokalhalbfinale ein. Nach einem verdienten 3-1 Sieg beim 1.FC Dautenbach war der Jubel groß. Um 18:30 pfiff der gute Schiedsrichter Philipp Schäfer ein spannendes Viertelfinale an. Die Zuschauer bekamen am Sender ein temporeiches Spiel, zweier ausgeglichener Teams zu sehen. Auf Hilchenbacher Seite sorgte ein Freistoß von Kapitän Tom Daniel erstmals für Gefahr. Nach einem Ballverlust im Mittelfeld war die Hintermannschaft der Gäste dann allerdings unsortiert, in der Folge kam man nicht mehr...
weiter lesen

[Senioren] Eiserfeld zu stark für den FCH

Kreisliga A – 7.Spieltag FC Eiserfeld – FC Hilchenbach 4:1 (1:0) „Wir waren permanent überlegen und der Sieg geht auch in dieser Höhn in Ordnung, dennoch war das keine gute Leistung von uns“, meinte Eiserfelds Trainer Andreas Maier. Seine Begründung: „Hilchenbach hat sich gar nicht darum bemüht, ein Tor zu schießen, sondern zwei klare Viererketten aufgestellt. Wir sind aber äußerst unkonzentriert und fahrlässig mit unseren Möglichkeiten umgegangen. Da wurde oft der besser postierte Nebenmann übersehen oder ungenau von der Grundlinie nach...
weiter lesen

[Junioren] A1 glückt Revanche, A2- und B-Junioren mit Sieg

A1-Junioren vs SV Setzen 2:1 (1:0) Viel Dusel + Markus Weber = 3 Punkte So und nicht anders muss man den mehr als glücklichen 2:1-Sieg unserer A1 gegen Spitzenreiter SV Setzen bezeichnen. In einer unterirdisch schlechten 1. Halbzeit nutzten die Setzer bereits in der 2. min. das völlig desolate Abwehrverhalten mit einem Distanzschuss aus und gingen mit 1:0 in Führung. Auch danach gelang es uns nicht, Zugriff auf das Spiel zu bekommen. Unzählige Fehlpässe und mangelnde Laufbereitschaft brachten den Gegner...
weiter lesen