Startseite

[Junioren] Erfolgreicher Saisonstart für fast alle Juniorenteams

SV Borussia Salchendorf vs. A-Junioren 0:4 (0:2) Unsere A-Junioren mussten nach dem abgesagten Pokalspiel im ersten Pflichtspiel der Saison bei SV Borussia Salchendorf ran. Das Spiel begann nahezu perfekt, denn nach gerade einmal zwei Spielminuten wurde ein Angriff der Gäste durch ein Eigentor vollendet und man führte mit 1:0. Im weiteren Verlaufe der Partie versuchten die Hilchenbacher immer wieder eine Lücke in der Gegnerischen Hintermannschaft zu finden, was eher selten gegen die gut formierten Salchendorfer klappte. In der 34. Minute...
weiter lesen

[Senioren] Erste und Zweite kassieren Packung

Siegener SC vs. FC Hilchenbach 6:0 (2:0) „Das war eine richtig gute Leistung von uns, sehr zufriedenstellend“, bilanzierte SSC-Coach Uwe Kipping. „In der ersten Halbzeit hatte Hilchenbach nicht den Hauch einer Chance, da hätten wir noch zwei, drei Tore mehr machen können. Dann sind wir nicht gut aus der Kabine gekommen, was dazu geführt hat, dass Hilchenbach besser ins Spiel kam – sie hatten in dieser Phase auch einen Lattentreffer. Mit dem 3:0 war die Partie aber dann entschieden, die...
weiter lesen

[Senioren] Volle Punkteausbeute am 3. Spieltag in der Winterbach

FC Hilchenbach vs. VfB Burbach 2:0 (0:0) „Auf dieser Leistung lässt sich aufbauen“, freute sich Hilchenbachs Trainer Jan Iselt. „Vor allem unser Kampfgeist, an dem es zuletzt etwas gemangelt hatte, stimmte diesmal. In der ersten Halbzeit hatten wir etwas Glück, da hatte Burbach die besseren Möglichkeiten. Unser Torwart Markus Weber hat da zwei Mal prächtig reagiert. So war das 0:0 zur Pause ein bisschen schmeichelhaft für uns.“ Der schnelle Doppelpack von Tristan Juksaar (47./49.) gleich nach Wiederanpfiff beflügelte die Nordsiegerländer...
weiter lesen

[Senioren] Erste & Zweite auch an Spieltag zwei ohne Punkte

SV Netphen vs. FC Hilchenbach 3:1 (2:0) Aufsteiger SV Netphen hat einen optimalen Start in der neuen Umgebung hingelegt. Mit einer erneut überzeugenden Leistung schickte er die Hilchenbacher geschlagen nach Hause und ist einer beiden Liga-Neulinge, die nach zwei Spieltagen mit einer optimalen Ausbaute ganz oben stehen. Jannik Zöller erzielte nach 16 Minuten das 1:0. Nach dem 2:0 (42.) ließ sich völlig zurecht Lars Werthebach feiern. Er schloss eine feine Einzelleistung mit einem sehenswerten Tor ab. Der ehemalige Giersberger Zöller...
weiter lesen

[Senioren] Erste besteht nach harter Arbeit Pokal Vorrunde

SV Dreis-Tiefenbach vs. FC Hilchenbach 3:4 (1:1) In einer torreichen und spannenden Partie behielt der A-Kreisligist aus Hilchenbach am Ende die Oberhand. Die Partie wurde durch ein schnelles Tor früh eröffnet. Vincenzo Callea brachte die Hausherren schon in der 8. Spielminute in Führung. Keine Minute später schob Marco Salomon nach toller Vorarbeit von Mert Erdem den Ball zum Ausgleich über die Linie. Nach dem Ausgleich behielten die Jungs aus der Winterbach die Oberhand und hatten mehrere Chancen auf die Führung...
weiter lesen