Startseite

[Senioren] Kein Sieg zum Jahresabschluss für Erste und Zweite

FC Hilchenbach vs. SV Netphen 0:3 (0:0)„In den ersten 30 Minuten haben wir uns schwer getan, da stand Hilchenbach aber auch sehr geordnet, das muss man neidlos anerkennen. In der zweiten Hälfte hat sich dann aber die Qualität durchgesetzt, Kompliment an meine Mannschaft“, resümierte Netphens Trainer Stephan Schwarz. Nach den drei Treffern des Tabellenzweiten durch Marius Kraft (47.), Kevin Marco Kozolup (68.) und Marius Ax (72.) sah Hilchenbachs Christian Stein die Gelb-Rote Karte (76.).(Siegener Zeitung / FuPa Südwestfalen) Der SV...
weiter lesen

[Junioren] C2-Junioren mit klarem erstem Sieg nach Qualifikationsrunde

JSG Siegen-Giersberg-Fortuna Freudenberg vs. A-Junioren 1:1 (1:0) B-Junioren vs. SV Dreis-Tiefenbach 14:0 (6:0) SV Fortuna Freudenberg vs. C1-Junioren 3:0 (1:0) C2-Junioren vs. SV Dreis-Tiefenbach 5:0 (3:0) Für die C2 war die Saison bisher nicht sehr erfolgreich verlaufen; 1 Punkt aus 4 Spielen war viel zu wenig und endlich musste die Wende her. Der SV Dreis-Tiefenbach war beim 5. Saisonspiel der Gegner in der Winterbach. Das Wetter war nicht sehr einladend für einen Fussballnachmittag; starker Regen, einsetzende Dämmerung und kalt war...
weiter lesen

[Senioren] Jan Iselt hört als Trainer der Ersten Mannschaft auf – Nermin Adzovic übernimmt ab dem Winter

Nermin Adzovic (rechts) wird neuer Trainer bei A-Kreisligist FC Hilchenbach und löst in der Winterpause den bisherigen Coach Jan Iselt ab. Der FC Hilchenbach hat einen neuen Trainer verpflichtet. Nermin Adzovic wird neuer Coach bei den Nordsiegerländern und löst in der Winterpause den bisherigen Übungsleiter Jan Iselt ab, der sein Amt aus gesundheitlichen Gründen niederlegen muss. Das Engagement Adzovics beim abgeschlagenen Schlusslicht der A-Kreisliga Siegen-Wittgenstein ist langfristig angelegt und unabhängig von der Klassenzugehörigkeit. „Wir hätten gerne mit Jan Iselt weitergemacht,...
weiter lesen

[Verein] Sascha Rösler erhält „Danke Schiri 2018“-Auszeichnung

Der DFB führt die Aktion „Danke Schiri“ zur Würdigung der Schiedsrichter auch in diesem Jahr wieder durch. Der KSA ehrt daher erneut verdiente Schiedsrichter auf Kreisebene. Diese stehen in ihrem Ehrenamt in ihren Spielklassen nicht so sehr im Mittelpunkt, und erfahren durch die Ehrung nun die richtige wie wichtige Wertschätzung. Im Rahmen der Veranstaltung des Fußballkreises Siegen-Wittgenstein zur Verleihung des DFB – Ehrenamtspreises auf Kreisebene wurden auch zwei Schiedsrichter geehrt. Die Veranstaltung des Kreisvorstandes in der Pfeffermühle zu Siegen gab...
weiter lesen

[Senioren] Erste und Zweite verlieren beide am „Wüstefeld“ in Salchendorf

SV Germania Salchendorf II vs. FC Hilchenbach 5:1 (2:1) „Ich habe uns selten so gut starten gesehen, wir hatten Chancen im Minutentakt – so fiel das 1:0 fast zwangsläufig. Nach dem 2:0 haben wir etwas den Faden verloren, was Hilchenbach prompt konsequent genutzt hat. Mit dem schnellen 3:1 nach der Pause hatten wir aber alles wieder sicher unter Kontrolle“, meinte Salchendorfs Trainer Christoph Spies, der dem dreifachen Vorbereiter Christian Dickel ein Sonderlob zollte, ebenso wie dem dreimaligen Torschützen Stefan Feldmann...
weiter lesen