Startseite

[Senioren] Erste mit 2:1 Auswärtserfolg bei Obersdorf-Rödgen // Zweite gewinnt 4:0 in Banfe

Spfr. Obersdorf-Rödgen vs. FC Hilchenbach 1:2 (0:2) „Wenn Willen und Bereitschaft nicht so ausgeprägt vorhanden sind wie in den so genannten Bonusspielen, dann verliert man auch gegen einen Tabellenletzten. Die erste Halbzeit war von uns eine absolute Katastrophe, defensiv wie offensiv“, ärgerte sich Obersdorfs Trainer Carsten Brodbek. „Hilchenbach hat es ordentlich gemacht und auf Grund der ersten Hälfte auch sicherlich verdient gewonnen.“ Ole Schmitt (15.) und Mert Erdem (23.) schossen die Gäste mit 2:0 nach vorn, ehe Jan Eckhardt (86.)...
weiter lesen

[Junioren] D2-Junioren mit dem fünften im fünften Spiel an der Tabellenspitze // B-Junioren siegen 2:0 bei Aue-Birkelbach

A-Junioren vs. JSG Dielfen-Weißtal 0:0 (0:0)   JSG Aue-Birkelbach II vs. B-Junioren 0:2 (0:0)   C1-Junioren vs. SV Borussia Salchendorf 2:2 (0:2)   JSG Aue-Birkelbach vs. C2-Junioren 8:3 (4:0) Leider konnten sich unsere Spieler der C2 am vergangenen Wochenende nicht mit einem Sieg belohnen, obwohl sie bis zur letzten Minute stark gekämpft haben. Nach der vorgeschalteten Qualifikationsrunde um die Einteilung in die Kreisligen spielt unsere C2 jetzt in der Kreisliga B-Nord und traf da im ersten Spiel auf einen Gegner,...
weiter lesen

[Senioren] 11. Saisonniederlage für Erste und Zweite

FC Hilchenbach vs. SG Siegen-Giersberg 0:3 (0:2) Julius Schmidt (13.), Dominik Steven Dilgard (42.) und Jonas Theisen (57.) schossen die Giersberger zum achten Saisonsieg. (Siegener Zeitung / FuPa Südwestfalen)   Einen 3:0-Pflichtsieg landete die SG Siegen-Giersberg beim Tabellenletzten FC Hilchenbach. Julius Schmidt (13.), Dominik Dilgard (42.) und Jonas Theisen (57.) sorgten für den nie gefährdeten Auswärtssieg, der der SG den 5. Tabellenplatz in der Kreisliga A Tabelle bescherte. „Wir haben heute sicherlich kein gutes Spiel gemacht aber trotzdem war es...
weiter lesen

[Senioren] Nächste Auswärtsklatsche für Erste // Zweite ebenfalls mit Niederlage

FC Wahlbach vs. FC Hilchenbach 9:2 (4:1) „Unsere Personalsituation hat sich wieder entspannt, und dass dann eine Reaktion folgen würde, war so klar wie das Amen in der Kirche“, zeigte sich Wahlbachs Trainer Timm Nies nach eigenem Bekunden „hochzufrieden.“ Er freute sich vor allem über die beiden „Jokertore“ des reaktivierten Tim Flender (Foulelfmeter, 85. und 87.), der zuvor bereits für die „2. Welle“ getroffen hatte. Außerdem waren für Wahlbach Michael Türk (5.), Halil Karaefe (6.), Marcel Scheld (17./53.), Sevket Baran...
weiter lesen

[Senioren] Erste mit 1:7 Pleite beim 1. FC Türk Geisweid

1. FC Türk Geisweid vs. FC Hilchenbach 7:1 (2:1) Nach dem nächsten Schützenfest hat Aufsteiger Geisweid fast schon die 50-Tore-Marke erreicht. „In der ersten Halbzeit war noch etwas Sand im Getriebe, da hat Hilchenbach mit einer defensiven Fünferkette aber auch gut verteidigt. Mit dem 3:1 war das Spiel entschieden, die dann entstehenden Räume hat meine Mannschaft trotz einiger Stammspieler, die wir ersetzen mussten, eiskalt genutzt. Mit der zweiten Hälfte bin ich absolut zufrieden“, berichtete Trainer Selimbey Oeztürk. Gegen das „Schlusslicht“...
weiter lesen