Startseite

[Senioren] Erste startet mit Kantersieg in neue Saison // Zweite trotz starker Partie „nur“ mit Unentschieden

FC Hilchenbach vs. TSV Weißtal 7:1 (2:1) Für die Gäste stand das Spiel unter keinem guten Stern: Zwei Eigentore, zwei verletzungsbedingt ausgewechselte Torhüter, zwei Foulelfmeter verursacht und dann noch eine 1:7-Pleite – für den TSV kam es knüppeldick. Nachdem TSV-Torwart Lukas Krumpholz in der Pause verletzungsbedingt vom Platz musste, stellte sich ein Feldspieler zwischen die Pfosten, den es ebenfalls noch „erwischte“, so dass sich noch ein weitere Feldspieler die Torwartschuhe überstreifen musste. „Die Weißtaler haben dann irgendwann die Köpfe hängen...
weiter lesen

[Senioren] Informationen zu Meisterschaft und Kreispokal der Senioren + Testspielergebnisse der Vorbereitung

Kommenden Sonntag, den 11.08.2019 beginnen die Meisterschaften der Senioren in den Kreisligen im Siegerland. Während unsere zweite Mannschaft weiterhin in der Kreisliga C2 auf Punktejagd geht und bereits am zweiten Spieltag zum Derby nach Allenbach muss, wird unsere erste Mannschaft aufgrund des Abstiegs aus der Kreisliga A, in die Kreisliga B2 gruppiert und trifft hier unter anderem im Nachbarschaftsduell auf die SpVg. Kredenbach/Müsen. Hier sind die ersten drei Spiele unserer Seniorenteams im Überblick: Datum Uhrzeit Heimmannschaft Auswärtsmannschaft Sonntag, 11.08.19 13:00...
weiter lesen

[Junioren] Letzter Juniorenspieltag der Saison 18/19 – D1-Junioren verpassen Chance auf Meisterschaft

D1-Junioren vs. SpVg. Bürbach 2:6 (1:4)   JSG BAd Berleburg-Edertal vs. D2-Junioren 4:1 (3:0) Die D2 spielte so, als wenn sie die Saison schon vor dem Spiel abgehakt hätte. Dabei hätte sie mit einem Sieg noch einen Platz gut machen können. Somit belegt die Mannschaft von Trainer Fred Dilling den sechsten Platz in der Kreisliga B-Nord. Nach einer wirklich prima Herbstserie folgte eine mäßige Frühlingsrunde. In dieser Mannschaft steckt aber auf jeden Fall so viel Potential, dass hier ein starkes...
weiter lesen

[Junioren] D2- und C2-Junioren beim Pfingstturnier am Möhnesee

Seit nunmehr 30 Jahren veranstaltet die Spielvereinigung Möhnesee das Pfingstturnier in Körbecke und seit 2013 nimmt der FC Hilchenbach am Turnier teil. Somit war es für die aktuelle C2 und deren Eltern das siebte Jahr in Folge, dass sie das Pfingstwochenende am Möhnesee verbrachten. Für das Turnier, welches an Bambini bis C-Junioren gerichtet ist, waren in diesem Jahr 900 Gäste und 99 Mannschaften aus NRW angemeldet. Mit einer logistischen Meisterleistung der Veranstalter gelingt es immer wieder, für alle Gruppen ausreichend...
weiter lesen

[Verein] Projekt Menschenkicker

Wie einige von Ihnen schon mitbekommen haben, schaffen wir für den FC und die Stadt Hilchenbach einen Menschenkicker an. Das ist wie ein übergroßer Tischkicker, 13×6 Meter mit aufblasbaren Banden und statt Plastikfiguren kann man sich zusammen an die Stangen des Menschkickers stellen. Das Ganze macht außergewöhnlich viel Spaß, lässt sich mobil einsetzen, leicht aufbauen und ist ein richtiger Hingucker.   Für die Anschaffung des Menschenkickers gibt es viele Gründe: mit der Aktion „Kinder und Jugend in Bewegung“ wollen wir...
weiter lesen

[Junioren] D2-Junioren schlagen Littfeld II mit 6:1 // A- & B-Junioren mit Siegen zum Abschluss // E1-Junioren schlagen Sportfreunde

A-Junioren vs. SV Setzen 5:1 (3:1) Auf den Webseiten von Fußball.de und FuPa Südwestfalen steht das Endergebnis 4:1, es wurde jedoch das Tor von Julius Helmes aus der 90.Spielminute zum 5:1 vergessen!   FC Kreuztal vs. B-Junioren 2:3 (0:2)   C1-Junioren vs. TuS Erndtebrück 3:3 (1:1)   JSG Bad Berleburg-Edertal vs. C2-Junioren 2:0 (1:0)   D2-Junioren vs. 1.FC Littfeld II 6:1 (3:0) Aber Hallo, da hat unsere D2 mal ein Ausrufezeichen gesetzt und gezeigt, dass sie es doch kann. 6:1...
weiter lesen

[Junioren] Dritter Sieg in Folge für C2-Junioren // B-Junioren weiter ohne Punktverlust // D1-Junioren punktgleich an Tabellenspitze

JSG Feudingen-Laasphe-Niederlaasphe-Puderbach vs. A-Junioren 4:1 (2:0)   B-Junioren vs. Spfr. Eichen-Krombach 6:2 (4:2)   SG Siegen-Giersberg vs. C1-Junioren 7:6 (2:5)   C2-Junioren vs. Spfr. Eichen-Krombach 2:0 (0:0) Das Hinspiel gegen die Mannschaft aus Eichen-Krombach hatte die C2 völlig unnötig verloren. Eingeschüchtert von zwei oder drei schnellen Spielern hatte man sich quasi aufgegeben, was jetzt im Rückspiel keinesfalls passieren sollte. Für die Mannschaft war es das letzte Heimspiel in der Meisterschaft, bevor es dann zum (vorgezogenen) Auswärtsspiel nach Bad Berleburg geht....
weiter lesen

[Senioren] Torreicher Saisonabschluss bei Erster und Zweiter Mannschaft in der Winterbach Arena: 22 Tore in zwei Spielen

FC Hilchenbach vs. FC Grün-Weiss Siegen 5:6 (2:1) „Wir haben vier Mal mit zwei Toren Unterschied geführt, das sollte man eigentlich nach Hause bringen. Allerdings waren wir wieder mal personell arg hinten gegen“, berichtete Hilchenbachs Trainer Nermin Adzovic. (FuPa Südwestfalen / Siegener Zeitung)   Einen torreichen Abschluss bekamen die Zuschauer in Hilchenbach zu sehen. Sage und schreibe elf Treffer fielen im Spiel zwischen dem FC Hilchenbach und dem FC Grün-Weiss Siegen. Dabei liefen die Grün-Weissen immer einem Rückstand hinterher und...
weiter lesen

[Junioren] E1- & E2-Junioren drehen Halbzeitrückstand zu ihren Gunsten // Siegesserie der D1-Junioren hält an

A-Junioren vs JSG SV Gosenbach-TSV Siegen 1:4 (1:2) Vier Spiele lang schien es, als hätten es die A-Junioren der JSG Gosenbach/TSV Siegen verlernt, zu gewinnen. Beim FC Hilchenbach brach jedoch am Donnerstagabend der Bann. Mit einem 1:4-Auswärtssieg rehabilitierte sich der Nachwuchs aus Gosenbach, nachdem es im Hellertal (0:0), gegen den Tabellenführer Dielfen/Weißtal (1:1), bei der JSG Siegen-Giersberg/Freudenberg (3:3) und gegen die JSG Salchendorf/Deuz/Netphen (3:3) jeweils nur zu einem Remis gereicht hatte – ebenso wie im Hinspiel am Trupbacher „Scheid“, wo...
weiter lesen

[Senioren] Zweite hat trotz 7:5(!)-Niederlage den Klassenerhalt sicher // Erste mit guter zweiter Hälfte, aber ohne Punkte

TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf vs. FC Hilchenbach 5:2 (3:0) „Die erste Halbzeit ging klar an uns, da hätten wir noch das ein oder andere Tor mehr machen können, was aber Hilchenbachs guter Torhüter Markus Weber verhindert hat. Im zweiten Durchgang waren wir zunächst im Sommerfußball-Modus, haben aber nach dem 3:2 wieder die Zügel angezogen“, berichtete Holger Schmidt, der Vorsitzende des TuS-Fördervereins. Nach der Wilnsdorfer 3:0-Führung durch Deniz Inan (23./36.) und Andre Klein (32.) kam Hilchenbach durch Alex Bredin (59.) und Julian Hille...
weiter lesen